AKTUELL15.11.2018 
SG Schneifel-Talk Sportförderung
Die SG Schneifel möchte unseren Partnerfirmen dabei unterstützen Ihre attraktiven offenen Arbeitsplätze zu besetzen, die Lücke zwischen Arbeitswelt und Freizeit zu schließen sowie wenn‘s geht überkreislich noch mehr bekannt zu machen. Die SG Schneifel ist Treffpunkt der Region für Jugendliche und Junggebliebene. Warum weit fahren wenn der perfekte Arbeitgeber so nah ist? Miteinander für eine starke Region SCHNEIFEL

Im Gespräch mit unserem Partner Thomas Backes des Unternehmens Baustoffe Backes aus Stadtkyll.

zum Thema: Region Eifel und Mitarbeitersuche sowie den Vorzügen bei Ihrer Firma zu arbeiten

Kurzinfo über Ihre Firma:
Die Firma Baustoffe Backes GmbH ist nach der Firma Backes Bau- und Transporte GmbH das zweitgrößte Unternehmen der Backes Gruppe. Das Unternehmen steht für unsere eigene Baustoffproduktion, die in unseren Steinbrüchen, Aufbereitungsanlagen sowie unserem Asphalt- und Betonmischwerk stattfindet. Eine zügige Lieferung der verschiedenen Baustoffe auf Bestellungen unserer Kunden erfolgt mit unserem breit aufgestellten Lkw-Fuhrpark.


Vier Fragen – vier Antworten


Frage:
Herr Backes, welche Jobs hat das Unternehmen Baustoffe Backes GmbH zu vergeben?

Antwort:
Wir suchen hier vor allen Dingen den klassischen Lkw-Fahrer für Kipperfahrzeuge, der unser Team für die Zukunft verstärkt. Das Einsatzgebiet ist hauptsächlich der Baustellenverkehr.


Frage:
Welche Voraussetzungen sollte der potentielle Bewerber erfüllen?

Antwort:
In diesem Beruf legen wir bei unseren Bewerbern sehr viel Wert auf Berufserfahrung. Es ist uns wichtig, dass derjenige im Umgang mit dem Fahrzeug sicher ist. Da wir einen hochmodernen Fuhrpark besitzen, erwarten wir, dass der Umgang mit der vorliegenden oder ähnlichen Technik bekannt ist. Vom Fahrer wird selbstständiges Handeln sowie Zuverlässigkeit erwartet.


Frage:
Ausbildung ist also das Stichwort – bildet Ihr Unternehmen Fahrer auch selbst aus?

Antwort:
Tatsächlich haben wir in diesem Jahr erstmalig einen Auszubildenden zum Berufskraftfahrer. Da es momentan sehr schwierig ist, Fachkräfte zu finden, sind wir sehr froh darüber selbst Jugendliche auszubilden. Dies wollen wir unbedingt auch in den nächsten Jahren beibehalten und hoffen auf Bewerbungen in diesem Bereich.

Frage:
Erklären Sie doch abschließend einmal, wie der Tagesablauf eines Lkw-Fahrers bei Ihnen aussieht?

Antwort:
Die Einsätze von Lkw hängen von Bestellungen unserer Kunden sowie der Arbeit auf unseren eigenen Baustellen ab. Unsere Dispositions-Abteilung erstellt jeden Tag einen individuellen Einsatzplan unserer Lkw. Die einzelnen Aufträge, die der Lkw Fahrer an einem Tag zu erledigen hat, werden ihm am Vorabend und während des laufenden Tages durch den Disponenten mitgeteilt. Danach muss jeder Fahrer selbstständig handeln. Je nach Art der Ladung muss er an verschiedenen Orten, wie z.B. in unseren Steinbrüchen, Lagern oder Mischwerken seinen Lkw beladen oder beladen lassen und die Materialien zu Ihrem Zielort transportieren. Auch eine korrekte Dokumentation eines Tagesablaufs ist von großer Wichtigkeit.


Die SG Schneifel bedankt sich für das Interview, Ihre Unterstützung und wünscht Ihrem Unternehmen viel Erfolg.
Ihre SG Schneifel
zurück