Saison:   Mannschaft:
  DATUM (Spieltag)   BEGEGNUNG   ERGEBNIS   VORSCHAU von...   SPIELBERICHT von...
 
 13.08.17   (Pokal)  SG Schneifel II - SG Schneifel II   5 : 1 (3 : 1)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 13.08.17   (Pokal)  - SG Schneifel II   5 : 1 (3 : 1)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 27.08.17   (1)  SG Schneifel II - SV Ulmen   3 : 2 (0 : 2)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 27.08.17   (1)  SG Schneifel II - SV Ulmen   3 : 2 (0 : 2)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 03.09.17   (2)  TuS Daun - SG Schneifel II   0 : 4 (0 : 3)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 03.09.17   (2)  TuS Daun - SG Schneifel II   0 : 4 (0 : 3)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 09.09.17   (3)  SG Schneifel II - SV Mehlental   1 : 0 (1 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 17.09.17   (4)  SG Schönecken - SG Schneifel II   2 : 1 (0 : 0)   Alex Klinkhammer und Markus Dederichs (kein Eintrag)
 17.09.17   (4)  SG Schönecken - SG Schneifel II   2 : 1 (0 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 17.09.17   (4)  SG Schönecken - SG Schneifel II   2 : 1 (0 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 23.09.17   (5)  SG Schneifel II - TuS Ahbach II   5 : 2 (2 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 01.10.17   (6)  SG Wiesbaum - SG Schneifel II   5 : 2 (1 : 1)   Markus Dederichs und Alex Klinkhammer  (kein Eintrag)
 01.10.17   (6)  SG Wiesbaum - SG Schneifel II   5 : 2 (1 : 1)   Markus Dederichs und Alex Klinkhammer  (kein Eintrag)
 06.10.17   (7)  SG Schneifel II - SG Kylltal-Gerolstein   4 : 0 (3 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 06.10.17   (7)  SG Schneifel II - SG Kylltal-Gerolstein   4 : 0 (3 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 15.10.17   (8)  SG Obere Kyll Gönnersdorf - SG Schneifel II   1 : 4 (1 : 1)   Alex Klinkhammer und Markus Dederichs (kein Eintrag)
 21.10.17   (9)  SG Schneifel II - SG Darscheid   2 : 1 (2 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 21.10.17   (9)  SG Schneifel II - SG Darscheid   2 : 1 (2 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 29.10.17   (10)  SG Ellscheid II - SG Schneifel II   0 : 3 (0 : 1)   Markus Dederichs und Alex Klinkhammer (kein Eintrag)
 29.10.17   (10)  SG Ellscheid II - SG Schneifel II   0 : 3 (0 : 1)   Markus Dederichs und Alex Klinkhammer (kein Eintrag)
 04.11.17   (11)  SG Schneifel II - SV Nohn   5 : 1 (3 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 04.11.17   (11)  SG Schneifel II - SV Nohn   5 : 1 (3 : 0)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 18.11.17   (13)  SG Schneifel II - SG ADOS Auel   3 : 3 (1 : 2)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 18.11.17   (13)  SG Schneifel II - SG ADOS Auel   3 : 3 (1 : 2)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 22.11.17   (12)  SG Üdersdorf - SG Schneifel II   0 : 3 (0 : 2)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 22.11.17   (12)  SG Üdersdorf - SG Schneifel II   0 : 3 (0 : 2)  (kein Eintrag) (kein Eintrag)
 26.11.17   (14)  SV Ulmen - SG Schneifel II   5 : 0 (3 : 0)   Alex Klinkhammer und Markus Dederichs  (kein Eintrag)
 SG Obere Kyll Gönnersdorf - SG Schneifel II
(8. Spieltag)
 
 

Die Vorschau

... von Alex Klinkhammer und Markus Dederichs

Liebe Fußballfreunde,

vorletzte Woche Sonntag reisten wir zum nächsten Spitzenspiel nach Berndorf. Hier wollten wir an die nächsten 3 Punkte gegen einen direkten Konkurrenten aus der oberen Tabellenregion einfahren.
Leider erwischten wir nicht unseren besten Tag. Konnten wir die ersten Hälfte noch ausgeglichen gestalten du uns auch die ein oder andere gute Torchance herausspielen, so zeigten wir nach der Pause leider ein ganz anderes Gesicht. Nach besserem Beginn für uns und der daraus resultierenden Führung, brachte uns der postwendende Ausgleich und der Rückstand kurze Zeit später, komplett aus dem Konzept. Wir ließen die Köpfe hängen, bäumten uns nicht mehr auf und mussten uns folglich 5:2 geschlagen geben.
Es wäre deutlich mehr für uns drin gewesen, wenn wir an diesem Tag die richtige Einstellung und das nötige Selbstvertrauen gehabt hätten.

So galt es am letzten Freitag gegen den Tabellenletzten aus Gerolstein wieder an die Leistungen der vorherigen Spiele anzuknüpfen und die 3 Punkte in Hallschlag zu behalten.
Wir kamen bei sehr schlechten äußeren Bedingungen und schwierigen Platzverhältnisse sehr gut ins Spiel und führten zur Halbzeit auch verdient mit 3:0. Leider ließen wir Gegner und Ball in der zweiten Hälfte nicht mehr so konsequent laufen, so dass das Spiel etwas zerfahrener wurde und wir lediglich nur noch einen weiteren Treffer erzielen konnten.
Dennoch war es ein nie gefährdeter Sieg, obwohl wir in 2-3 Situation etwas Glück hatten, keinen Gegentreffer zu kassieren.

Am kommenden Sonntag reisen wir zum Derby nach Gönnersdorf und möchten hier unsere Auswärtsbilanz, die leider nicht so rosig ist, aufbessern und mit 3 Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.
Auch wir würden uns über zahlreiche Unterstützung bei diesem Vorhaben in Gönnersdorf freuen.


Alex Klinkhammer und Markus Dederichs